gigantic

Starcraft- und Guild Wars-Designer kündigt Gigantic an

James Phinney, der an Starcraft und Guild Wars gearbeitet hat, kündigt zusammen mit dem neuen Unternehmen Motiga das kostenlose MOBA-Game Gigantic an.

Grundsätzlich ist das Spielprinzip von Gigantic bekannt. Zu fünft kämpft ihr euch durch ein Level und versucht, das feindliche Team auszulöschen. Bei Gigantic passiert das aber mit einem Kniff. Denn mit eurem Team zusammen wandert ein riesiges Wesen, der Gigantic herum, den ihr beschützen müsst. Natürlich ist es auch eure Aufgabe, den Gigantic der gegnerischen Mannschaft zu vernichten. Es handelt sich also um eine Art mobile „Basis“. Im Gegensatz zu anderen MOBAs könnt ihr also nicht einfach einen taktisch klugen Weg zur Festung des Feindes wählen und dieses statische Gebäude dann vernichten. Der Gigantic bewegt sich auf der Map und ihr müsst stets neue Taktiken ausklügeln, das Biest zu vernichten, ohne, dass dabei euer eigener Gigantic angegriffen wird. Es wird verschiedene Gigantics geben, die alle unterschiedliche Taktiken benötigen, um sie auszuschalten und die sich auch auf verschiedene Art verteidigen.

Gespielt wird natürlich mit unterschiedlichen Helden, die alle über andere Fähigkeiten verfügen – insgesamt sollen zum Start des Spiels 19 Helden bereit stehen – auf mehreren in der Luft schwebenden Maps. Zu diesen gelangt ihr per Luftschiff, aus dem euer Team abspringt. Die Grafik besitzt einen cartoonhaften Stil, um ein möglichst breites Publikum anzusprechen und gespielt wird aus einer Third Person Sicht, wodurch Gigantic einen starken Action-Einschlag erhält. RPG-Elemente kommen durch das Aufleveln der Fähigkeiten eures Helden ins Spiel, was auch während eines Matches geschehen kann.

Die Entwickler von Motiga möchten das MOBA-Game Gigantic einerseits für Casualspieler zugänglich machen, andererseits aber auch eine Komplexität bieten und tiefgreifende Taktiken ermöglichen, sodass es auch im Bereich des E-Sports einen Platz finden kann. Erscheinen soll das Spiel irgendwann 2015, „wenn es fertig ist“. Einen Trailer zum Spiel könnt ihr euch hier ansehen.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours